Illustrationen zum Arbeitsleben in der Financial Times Deutschland

Letzte Woche veröffentlichte die Financial Times Deutschland zusammen mit dem GFK-Verein Deutschlands größte Studie zum Leben und Arbeiten in der Bundesrepublik. Die arbeitende Bevölkerung wird dabei in 4 Gruppen unterteilt, die recht unterschiedlich mit dem Thema Work-Life Balance umgehen. Für die Studie und das damit einhergehende monothematische Agendabuch habe ich die Illustrationen gemacht. Online kann man hier mehr dazu lesen. Die Seiten gibt es hier zum download.

Im Anschluss daran erschien diese Woche die Serie „Smart Talents“ in der die Werte der neuen Arbeitnehmergeneration beleuchtet werden, von der Ausbildung bis zum Leben in einem Unternehmen. Die Seiten gibt es hier, hier, hier und hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.